Start LifestyleMode & Schönheit Die 10 besten Beauty-BloggerInnen und YouTuberInnen

Die 10 besten Beauty-BloggerInnen und YouTuberInnen

von Philipp Senge
0 Kommentar
Makeup - Welche Farben sind Trend?

Blogs und YouTube-Kanäle rund um das Thema Beauty gibt es erst seit wenigen Jahren. Seitdem werden sie immer beliebter. Gerade unter Jugendlichen gibt es viele Fans. Viele junge Menschen betreiben aber inzwischen selbst einen YouTube-Kanal und sind zu regelrechten Stars in dieser Szene geworden. Die meisten von ihnen sind junge Frauen. Es gibt aber auch einige wenige Männer, die sich auf YouTube oder in Blogs mit Beauty-Themen beschäftigen. Die 10 besten Blogger und Bloggerinnnen aber auch YouTuber und YouTuberinnen stellen wir Euch vor.

Die besten Infos, Tipps und Tutorials rund um das Thema Beauty

1. Nilam

Hinter dem YouTube-Kanal Nilam verbirgt sich der Beauty-Kanal der Schauspielerin Nilam Farooq. Auf YouTube ist die Berlinerin einigen vielleicht noch unter dem Kanaltitel „daaruum“ bekannt. Heute läuft der Kanal unter dem Namen Nilam. Die Inhalte sind aber die gleichen geblieben. Hier dreht sich alles um Beautythemen und Tutorials. Aber auch Livestyle-Themen spielen zunehmend eine große Rolle. Die Videos profitieren ganz klar von der Professionalität der Schauspieler. Sie sind hochwertig gemacht und die Tutorials gut verständlich. Neue Videos veröffentlicht die YouTuberin donnerstags um 14 und sonntags um 10:30 Uhr.

2. BibisBeautyPalace

Fast genau zu den gleichen Zeiten wie Nilam veröffentlicht auch die Betreiberin von BibisBeautyPalace neue Videos. Deren neue Videos erscheinen nämlich donnerstags ebenfalls um 14 Uhr. Sonntags dafür eine halbe Stunde später, um 11 Uhr. Der YouTube-Kanal startete 2012 und gilt heute als einer der erfolgreichsten Beauty-Kanäle auf YouTube in Deutschland.

Der erste Beitrag war ein Tutorial für eine Flechtfrisur. Inzwischen drehen sich die Videos um Themen wie Mode, Lifestyle, Kosmetik aber auch Popkultur. Seit einiger Zeit macht die Betreiberin, Bianca Heinicke, die meisten Videos gemeinsam mit ihrem Freund. Heute hat der Kanal mehr als 3,5 Millionen Abonnenten.

3. MAGIMANIA

MAGIMANIA ist ein Urgestein unter den deutschen Beauty-Youtube-Kanälen. Bereits seit 2008 veröffentlicht die Betreiberin regelmäßig Videos. Inzwischen ergänzt die Betreiberin den Youtube-Kanal mit einem gleichnamigen Blog. Magi, die Bloggerin und YouTuberin ist gebürtige Polin und lebt heute in Bremen. Ihr Motto lautet „Beauty mit einer ordentlichen Portion Geekness“. Zu ihren Themen gehören vor allem Produkt-Reviews und Anwendungstipps sowie Tipps zu den Inhaltsstoffen der verschiedenen Produkte, Trends und aktuellen Angeboten.

4. Schminktante

Schminktante ist das Blog der professionellen Make up Artistin Anja Frankenhäuser. Mit ihrem Blog richtet sie sich an Frauen ab 30, was in der Welt der Beautyblogs keineswegs selbstverständlich ist. Thematisch dreht sich bei der Schminktante alles um Beauty- und Make up Tipps, aktuelle Modetrends oder auch das Thema Anti-Aging. Abgerundet wird das Blog durch interessante Einblicke in Ihren Job als Make up Artisten. Alles in allem ein sehr gut gemachtes, anspruchsvolles und interessantes Beauty-Blog.

5. Joannas Essentials

Ihren Youtube-Kanal Joannas Essentials betreibt Joanna Sofia in Kombination mit einem gleichnamigen Blog. Das Blog betreibt die Studentin seit 2013, den Youtube-Kanal startete sie kurz darauf zu Beginn des Folgejahres. Inhaltlich dreht sich bei Joannas Essentials alles um natürliche Kosmetik und Pflege. Als absoluter Geheimtipp gilt Ihr Rezept für eine Shea-Butter Lotion. Ein zweites wichtiges Thema sind Haare und deren Pflege im Allgemeinen. Im Speziellen vor allem Afrolocken, mit denen sie wirklich beeindrucken kann. Beeindruckend ist auch ihre ruhige und souveräne Art. Unter den vielen manchmal sehr schrillen und überdrehten Beauty-Kanälen ein sehr angenehmer Gegenpol. Reingucken lohnt sich.

6. Smoke & Diamonds

Das Blog Smoke & Diamond betreibt eine Wahl-Schwäbin mit einer ausgeprägten Leidenschaft für Augen-Make-ups. Darauf liegt auch ganz klar ein Schwerpunkt des Blogs. Daneben findest Du außerdem Produkt-Reviews und die unterschiedlichsten Looks. Das Ganze steht unter dem Motto „verrucht und edel“, wie die Betreiberin schreibt.

Auf jeden Fall findest Du hier durchaus ausgefallene Schminkideen. Auch wenn nicht alles ganz alltagstauglich ist, findest Du hier garantiert tolle Anregungen und Ideen. Zu den schrägsten Beiträgen gehört der „Kill-Bill Themen-Look“. Dieser Look entstand im Rahmen der Blog-Parade „Schmink einen Film“.

7. sabrinasbeautyparadise

Wie der Blogtitel sabrinasbeautyparadise bereits verrät, heißt die Bloggerin Sabrina. In diesem Blog dreht sich alles um Nailart, Nagellacke und auch Make-up. Wobei der Schwerpunkt eindeutig auf der Nagelgestaltung und Nagellacken liegt. Das Blog betreibt die Sachsen-Anhaltinerin seit 2012. Seitdem veröffentlicht sie mehrmals in der Woche neue Beiträge.

8. Beautyjagd

Bei dem Beautyblog Beautyjagd dreht sich alles rund um das Thema Naturkosmetik aber auch ums Reisen. Daraus ergibt sich eine interessante Kombination. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Reviews zu Kosmetikprodukten. Aber auch die Reisebeiträge haben immer einen Bezug zu Kosmetikprodukten. Mal berichtet Sie von einer Kosmetikmesse in Korea, mal von neuen Kosmetikfundstücken rund um den Globus. Daraus ergibt sich ein umfassender und fundierter Blick auf das nationale und internationale Angebot zu Naturkosmetik. Die Blog-Betreiberin Julia Keith interessiert sich nach eigenen Angaben bereits seit mehr als 20 Jahren für Kosmetik.

9. Sami Slimani

Das Thema Beauty ist eindeutig von Frauen dominiert. Sami Slimani kann man daher wohl getrost als den Quoten-Mann in diesem Bereich bezeichnen. Der YouTuber betreibt einen gleichnamigen YouTube-Kanal. Dort dreht sich nach seinen Angaben alles um Themen wie „Mode, Styling, Lifestyle, Produkttests oder DIY-Projekte“. Mit dieser Mischung kommt der YouTuber eindeutig gut an. Immerhin über 1,5 Millionen Abonnenten verzeichnet der Kanal.

10. Littlebeautyguru

Bei Littlebeautyguru findest Du zahlreiche Videos zu Beautytipps, Make-up und Fashion. Diese Themen bereitet die Betreiberin als Reviews, Tutorials oder DIY-Anleitungen auf. Ein klarer Schwerpunkt liegt bei ihren Beiträgen auf Augen-Make-up. Außerdem verrät sie Dir, was Du mit Hausmittelchen wie Apfelessig und Vaseline beim Stylen alles anstellen kannst. Absolut sehenswert.

Kurz gesagt

Blogs und YouTube-Kanäle rund um die Themen Beauty, Styling und Lifestyle sind ein noch recht junges Phänomen. Die ersten Beauty-Blogs tauchten etwa 2006 in den USA auf. Bald darauf erschienen auch die ersten deutschsprachigen Blogs und YouTube-Kanäle. Seitdem werden es ständig mehr. Gerade bei jungen Frauen und Teenagern sind diese Kanäle sehr beliebt. Dass es sich aber nicht nur um einen neuen Teeny-Trend handelt, zeigen die vielen verschiedenen Blogs und Kanäle. Mit den unterschiedlichsten Schwerpunkten und Ausrichtungen ist für jeden Geschmack etwas Passendes dabei – von Nailart über Augen-Make-up bis hin zu Naturkosmetik für helle oder dunkle Haut.

0 Kommentar

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar