Start Beruf Welcher Bürostuhl ist perfekt? Die 10 beliebtesten Bürostühle

Welcher Bürostuhl ist perfekt? Die 10 beliebtesten Bürostühle

von Lieselotte Wever
0 Kommentar
Schreibtisch mit Utensilien und orangenem Bürostuhl

Acht Stunden und länger sitzen viele Menschen im Büro – jeden Wochentag und in einer Woche rund 40 Stunden. Du auch? Wie geht es dir? Sitzt du gut? Gibt dir dein Bürostuhl ausreichend Bewegungsfreiheit? Wie du feststellst, ob dein Bürostuhl perfekt ist und worauf du bei einer Neuanschaffung achten musst – hier. Welche Zuschüsse es für einen orthopädischen Bürostuhl gibt, erfährst du außerdem in diesem Artikel.

Warum an vielen Zivilisationskrankheiten ein falscher Bürostuhl schuld ist

„Deutschland hat Rücken!“ Den Satz kennst du bestimmt. Entweder hast du selbst Rückenprobleme. Auf jeden Fall wirst du genug Leute kennen, die über Rückenbeschwerden klagen.

Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden und Kopfschmerzen sind Klassiker unter den sogenannten Zivilisationskrankheiten. Dabei würde für diese drei auch der Sammelbegriff „Bürostuhlkrankheiten“ passen. Sehr häufig nämlich liegen Kopfschmerzen und Beeinträchtigungen des Skelettsystems an einem ungeeigneten Bürostuhl. Umgekehrt kann der Tausch gegen einen optimal passenden Bürostuhl Wunder wirken. Sofern die Beschwerden noch nicht zu behandlungsbedürftigen degenerativen Prozessen geführt haben, kann ein rechtzeitiger Bürostuhlwechsel das gesundheitliche Wohlbefinden wiederherstellen. „Ergonomisch“ solltest du dir als entscheidendes Stichwort auf deiner Suche nach einem körperschonenden Bürostuhl merken.

Was ist das Besondere an einem ergonomischen Bürostuhl?

Ergonomisch gestaltete Möbel passen sich dem Menschen und seinen Arbeitsbedingungen an, nicht andersherum. In einem ergonomischen Bürostuhl sitzt du noch nach Stunden bequem. Du kannst ihn nach deinen Bedürfnissen einstellen: passend zu deiner Körpergröße sowie zu deinem Arbeitstisch, dem Bildschirm und der Tastatur. Ein guter Bürostuhl bietet dir außerdem Bewegungsfreiheit: Du bist nicht eingeengt und kannst dich mühelos darin mit dem Körper nach verschiedenen Seiten drehen. Ein ergonomischer Bürostuhl stützt deine Wirbelsäule ideal und beugt Schmerzen an Rücken, Schultern und Nacken vor. Er gibt deinen Armen Freiraum und übt auf die Beine keinen unangenehmen Druck aus.

Wenn du in einem ergonomischen Bürostuhl Platz nimmst, fühlst du dich sofort wohl. Dennoch solltest du zwischendurch immer wieder mal aufstehen, ein paar Schritte gehen und dich ausgiebig recken und strecken. Noch besser sind täglich ein paar kurze Einheiten Bürogymnastik. Auf Youtube findest du dazu ganz viele Anleitungen. Ständiges Sitzen ohne Unterbrechung ist auch auf einem noch so bequemen Schreibtischstuhl nicht das Wahre.

Team beim besprechen an großem TischWie ein Bürostuhl für bessere Arbeitsergebnisse sorgt

Ein bequemer Bürostuhl sollte im Interesse eines jeden Arbeitgebers und Selbstständigen sein. Wer beim Kaufpreis für den Stuhl knausert, handelt unwirtschaftlich. Ein schlechter Bürostuhl kann nicht nur gesundheitliche Beeinträchtigungen verursachen, sondern erhöht zusätzlich den Krankenstand. Wer auf so einem Stuhl seinen Arbeitstag verbringen muss, ist ständig mit den Schwächen des Möbels konfrontiert. Beim Sitzen drückt es im Rücken oder die Füße haben keinen vollen Bodenkontakt. Die Sitzgelegenheit wirkt provisorisch. Die ständige Konfrontation mit einem unpassenden Bürostuhl stört die Konzentration, lenkt von der Arbeit ab und verlangsamt das Arbeiten. Ein unbequemer Bürostuhl führt außerdem häufiger dazu, dass der Mitarbeiter vorübergehend seinen Arbeitsplatz verlässt – um sich die Beine zu vertreten oder zu einem Schwätzchen mit Kollegen. All dies stellt betriebliche Kostenfaktoren dar.

Ein optimal angepasster Bürostuhl dagegen macht seinen Anschaffungspreis bald mehr als wett. Beim Sitzen ist er kaum zu spüren. Alle Energie fließt in den Arbeitsprozess. Das durch den hohen Sitzkomfort ausgelöste Wohlgefühl fördert die Arbeitsfreude und stärkt das intellektuelle und kreative Leistungsvermögen. Es darf ferner vermutet werden, dass bequeme Bürostühle darüber hinaus zu einem guten Betriebsklima beitragen.

Gibt es den einen absolut perfekten Bürostuhl für alle?

Existiert ein Prototyp von Bürostuhl mit stets optimaler Passform – egal, wer darauf sitzt? Schön wär’s. So ist es leider nicht.
Deine Suche nach dem für dich persönlich am besten geeigneten Bürostuhl ist eine höchst individuelle Angelegenheit. Suchst du nur einen Schreibtischstuhl für dich selbst? Dann kannst du natürlich ganz subjektiv dein Traumexemplar aussuchen. Berücksichtige dabei aber unbedingt unsere Tipps zur Auswahl von Bürostühlen.

Bei der Anschaffung von Stühlen für ein komplettes Büro entscheiden sich die Betriebsverantwortlichen meistens für die Mehrfachbestellung eines einzigen bestimmten Modells. Das geht auch in Ordnung, sofern dabei die ergonomischen Anforderungen beachtet werden und die Bürostühle zusätzlich auf die speziellen Wünsche und Erfordernisse einzelner Personen einstellbar sind. Beim geplanten Bürostuhlkauf für mehrere Mitarbeiter ist ein vorheriges Treffen zum Besprechen der Details sinnvoll.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL050M2dnaC1QcmdnP3JlbD0wIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiIgd2lkdGg9IjU2MCIgaGVpZ2h0PSIzMTUiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIj48L2lmcmFtZT4=

Maßstab für den Bürostuhl: der richtige Sitz

Drei Faktoren bestimmen die Auswahl eines Bürostuhls:

  • Bürostuhl
  • Schreibtisch
  • Körpergröße

Alle drei musst du in ein harmonisches Gleichgewicht zueinander setzen. So gehst Du dabei vor:

  • Setze dich aufrecht auf den Stuhl, wobei dein Rücken bequem an der Lehne anliegen soll.
  • Wenn deine Arme auf den Armlehnen aufliegen, befinden sich Ober- und Unterarm ungefähr in einem Winkel von 90°.
  • Beim entspannten Sitzen bilden deine Ober- und Unterschenkel ebenfalls einen Winkel von 90° oder leicht darüber.
  • Deine Fußsohlen haben Vollkontakt mit dem Boden.
  • Die Rückenlehne gibt dem Rücken guten Halt: Sie schont die Rückenmuskeln und entlastet die Bandscheiben.
  • Ein Wechsel deiner Sitzhaltung ist problemlos möglich.

Das Beachten dieser Basis-Voraussetzungen bereits ein guter Anfang für die Auswahl deines ergonomischen Bürostuhles. Im nächsten Kapitel erfährst du Näheres zu den Funktionen und Materialien, die einen guten Schreibtischstuhl ausmachen.

Bürostuhl: Worauf du bei der Auswahl achten musst

Okay, du weißt jetzt, dass Rückenlehne, Armlehnen und Sitzhöhe wesentlich für ein bequemes Sitzmöbel im Büro sind. Dabei sollen sich die einzelnen Elemente mehrstufig an den Bedarf des darauf Sitzenden anpassen lassen. Wie aber sieht das im Einzelnen aus?

Rückenlehne

Entscheidender Faktor für die Bequemlichkeit eines Bürostuhls ist seine Rückenlehne. Sie muss unbedingt über mehrere Stufen verstellbar sein: sowohl in ihrer Neigung nach vorn und hinten sowie in ihrer Höhe. Besonders rückenfreundlich ist eine Lehne mit Lordosenstütze, einer Vorwölbung im Bereich der Lendenwirbelsäule, womit die Lehne den natürlichen Verlauf der Wirbelsäule unterstützt. Der Abstand zwischen Lehnenoberkante und Sitzfläche sollte mindestens 45 cm betragen, die Lehnenbreite rund 40 cm.

Armlehnen

Vielleicht hältst du Armlehnen bei Bürostühlen für überflüssig. Verzichte aber niemals darauf. Du würdest es bereuen. Es arbeitet sich viel entspannter und ermüdungsfreier, wenn du beim Arbeiten deine Arme auf den Lehnen ablegen kannst. Das tut nicht nur deinen Armen gut, sondern bewahrt auch Schultern und Nacken vor Verspannungen.

Die Armlehnen sollen verstellbar sein. Ihre ideale Höhe entspricht der Höhe der Schreibtischplatte. Ober- und Unterarme sollen in ihrer Grundstellung einen Winkel von 90° oder darüber einnehmen. Außer in der Höhe sollten Armlehnen auch seitlich verstellbar sein.

Es gibt Armlehnen aus hartem Kunststoffmaterial sowie mit Textilien oder weichem Kunststoff gepolsterte Varianten. Für welche du dich entscheidest, ist im Prinzip egal. Die harte Variante kann allerdings Druckstellen an den Armen hinterlassen – bei nackten Armen im Sommer nicht gerade ein schöner Anblick.

verschiedenen Bürostühle im Überblick

Sitzfläche

Für den richtigen Sitz auf deinem Bürostuhl – Ober- und Unterschenkel mindestens im 90°-Winkel und ganzflächig mögliches Aufsetzen der Fußsohlen – benötigst du einen höhenverstellbaren Stuhl. Heute haben fast alle Bürostühle zur Höhenregulierung eine ganz einfach über einen Hebel zu betätigende Gasdruckfeder.

Achte bei der Auswahl deines Bürostuhls darauf, dass du die Sitzhöhe auf 40-53 cm über dem Boden einstellen kannst. Der Abstand der Sitzfläche von der Vorderkante zur Rückenlehne sollte über 37-47 cm regulierbar sein.

Sitzflächen mit einer Sitzneigeverstellung erlauben dir das Einstellen der Sitzfläche auf eine leichte Absenkung nach vorn. Das beugt Beckenfehlhaltungen vor. Ein leicht nach innen gewölbtes Sitzpolster leitet den beim Sitzen von Beckenschaufeln und Sitzbeinhöckern ausgeübten Druck gut ab.

Sitzflächen mit sogenanntem rotatorischem Sitz sind horizontal drehbar. Auf einem derart flexiblen Stuhl wirst du dich automatisch stärker bewegen und häufiger mal die Sitzposition wechseln.

Mechanik

Fast alle Bürostühle sind heutzutage beweglich – Leitbegriff „dynamisches Sitzen„. Über eine spezielle Mechanik passen sie sich den Körperbewegungen an. Du kannst unter drei Varianten wählen:

  • Wippmechanik
  • Permanentmechanik
  • Synchronmechanik

Bei der Wippmechanik sind Rückenlehne und Sitzfläche fest verbunden. Neigst du dich im Stuhl nach hinten, wippen Lehne und Sitz gemeinsam ebenfalls nach hinten. Beugst du dich wieder vor, gehen sie entsprechend mit.

Bei der Permanentmechanik wippt nur die Rückenlehne nach hinten. Der Sitz bleibt in seiner Stellung. Die Rückenlehne kannst du im Allgemeinen über eine Federung darauf einstellen, dass sie flüssig mit deinen Bewegungen mitgeht.

Bei der Synchronmechanik sind wiederum wie bei der Wippmechanik Rückenlehne und Sitzfläche beweglich, jedoch nicht miteinander fest verbunden. Lehnst du dich also auf dem Sitz nach hinten, bewegen sich Lehne und Sitz unterschiedlich stark nach hinten. Der Winkel zwischen Rumpf und Oberschenkeln vergrößert sich. Du kannst dich in einem Bürostuhl mit Synchronmechanik außerdem besser strecken, fast schon räkeln. Das tut Wirbelsäule und Gelenken gut.

Die Synchronmechanik ist der Wippmechanik und der Permanentmechanik eindeutig überlegen und die beste Wahl für einen Bürostuhl.

Gerade die Mechanik eines Bürostuhls trägt dazu bei, dass du auf deinem Bürostuhl nicht immer dieselbe Sitzposition einnimmst. Bereits kleine Positionswechsel beim Sitzen entlasten Rückenmuskulatur und Bandscheiben. Dein Körper wird auf einem Bürostuhl mit beweglicher Mechanik wesentlich besser durchblutet. Insgesamt wirst du dich nach einem Arbeitstag auf einem ergonomisch gestalteten Bürostuhl mit Bewegungsmechanik deutlich fitter fühlen als auf einem Stuhl ohne diese Ausstattung.

Polsterung

Je weicher, desto komfortabler – für einen Bürostuhl gilt das nicht. Natürlich sollst du bequem sitzen. Eine nur leicht gepolsterte Sitzfläche sowie Rückenlehne erfüllt jedoch diesen Anspruch besser als eine üppige Polsterung, in der du einsinkst. Dein Stuhl sollte statt mit Leder oder Kunststoff mit atmungsaktivem und strapazierfähigem Textilmaterial bespannt sein. Besonders angenehm sitzt es sich auf einem Bürostuhl, dessen Rückenlehne mit Netzstoff bespannt wurde, auch unter der Bezeichnung Mesh bekannt. Dadurch kann die Luft im Rückenbereich besser zirkulieren.

Rollen

Die beweglichen Rollen der Bürostühle gibt es in harter und weicher Ausführung. Welche Rollen für deinen Stuhl infrage kommen, hängt von der Art des Fußbodens ab. Für weichen Teppichboden nimmst du harte Rollen, für harten Untergrund weiche Rollen.

Zubehör für Bürostühle

Den Komfort deines Bürostuhls kannst du mit Zubehör noch erhöhen.

Kopfstütze

Vermisst du an deiner Rückenlehne eine Kopfstütze beziehungsweise Nackenstütze? Gerade großgewachsene Personen ragen mit Kopf und Schultern oft über die Oberkante der Rückenlehne hinaus und riskieren Muskelverspannungen sowie Überlastungen der Halswirbelsäule. Eine zusätzlich montierte Stütze gibt ausreichend Halt.

Fußstütze

Selbst wenn deine Unter- und Oberschenkel einen 90°-Winkel einnehmen und deine Füße voll auf den Boden aufsetzen, kann eine Fußstütze sinnvoll sein. Indem du ab und zu deine Füße darauf setzt, entlastest du deine Beine zusätzlich und sorgst für noch mehr Abwechslung und Wohlbefinden beim Sitzen.

Bodenschutzmatte

Mit einer Bodenschutzmatte – zum Beispiel aus transparentem Kunststoff – kannst du empfindliche Böden vor Rollspuren schützen sowie gegebenenfalls die Rolleigenschaften deines Stuhles verbessern.

Bürostühle: Ein Standard für alle?

In ihrer Ausstattung folgen moderne Bürostühle meistens wenigstens den Mindestanforderungen an Büroarbeitsplätze. Je nach persönlichem Anspruch an den Komfort und praktischem Nutzen hast du die Wahl unter zahlreichen Modellen.
Doch wie steht es mit der Körpergröße und dem Gewicht der Menschen? Berücksichtigen Schreibtischstühle die große Bandbreite bei Größe und Gewicht? Oder gibt es einen allgemeingültigen Standard?

Bürostühle tolerieren meistens ein Körpergewicht bis zu 100 kg, gelegentlich auch noch etwas darüber. Bei der Körpergröße berücksichtigt die Anpassbarkeit der Stühle ungefähr den Bereich, der für rund 90 % der Menschen zutrifft. Das heißt: Falls du 1,50 m oder kleiner beziehungsweise 1,90 m oder größer bist oder stärkeres Übergewicht hast, solltest du extra darauf achten, dass ein Bürostuhl die damit verbundenen Anforderungen noch erfüllt. Ansonsten haben viele Hersteller Sonderanfertigungen in ihrem Sortiment.

Die 10 beliebtesten Bürostühle

Die Top-Ten-Liste von Amazon zeigt dir die 10 beliebtesten Bürostühle. Lasse dich von der Auswahl inspirieren. Denke dabei an unsere Hinweise, woran du einen guten Bürostuhl erkennst. Nicht alle Top-Seller werden diese Merkmale aufweisen. Ein Blick in die Kundenbewertungen zeigt dir, weshalb sich Käufer für gerade diesen Stuhl entschieden haben und wie zufrieden sie mit ihrer Wahl sind. Entsprechend den Verkäufen ändert sich die Bestseller-Liste laufend. Es lohnt sich, regelmäßig vorbeizusehen.

Bestseller Nr. 1
Fitness für Vielsitzer (mit DVD): Mit speziellen Übungen für Schreibtisch, Reise und zu Hause (GU Multimedia Körper, Geist & Seele)
  • Lind, Ekard (Autor)
  • 80 Seiten - 07.08.2017 (Veröffentlichungsdatum) - GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH (Herausgeber)
Bestseller Nr. 2
Sun Lounger Kissenpolster Dicke Gepolsterte Chaiselongue Schaukelbankkissen Schaukelstuhlkissen Mit Hoher Rückenlehne Dicker Ersatz Für Zuhause, Büro, Stuhl, Auto Und Außenbereich,C,40*110*8cm
  • Die Baumwollkissen haben eine Dicke von 8 cm und bieten ein bequemes Sitzen. Größe (ca.): 110 x 40 x 8 cm. Hochwertige Reisesitzkissen lindern den Körperdruck und fördern den Schlaf.
  • Bequem, atmungsaktiv und trocken. Sie können die hohe Qualität des Schlafens in vollen Zügen genießen, während Sie diese hochwertigen Sitzkissen für Gesundheit, Mode und Langzeitpflege verwenden, wenn Sie unterwegs sind, einen Bus nehmen oder im Büro sind.
  • Das Stuhlkissen mit hoher Rückenlehne (Stuhl nicht im Lieferumfang enthalten) sorgt mit seinen hochwertigen Schaumflocken für Ruhekomfort. Befestigungsbänder sind an der oberen Rückenlehne und am unteren Ende des Kissens angebracht, um eine rutschfeste Befestigung an Ihrem Liegestuhl zu ermöglichen.
  • Verwenden Sie dieses Stuhlkissen für Ihren Liegestuhl, Gartenstuhl, Sonnenliege, Entspannungsstuhl, Sonnenliege oder Liegestuhl. Verschönern Sie Ihre Gartenmöbel und freuen Sie sich auf einen faulen Tag in der Sonne.
  • Paket enthalten: 1PC * Stuhlkissen. Anwendungen: Liegestuhlkissen, Erkerfensterkissen, Sofakissen
SaleBestseller Nr. 3
Oups Zirbenkissen: Danke Mama! Ich hab Dich lieb!
  • Naturbelassene Baumwollkissen mit naturbelassenen Zirbenholzspännen gefüllt.
  • Zirbenholz verbessert die Schlafqualität, sorgt für intensivere Erholung, reduziert die Herzfrequenz und Wetterfühligkeit.
  • Mit Spruch: Danke Mama! Ich hab Dich lieb!
  • Format: 26 x 19 cm
  • Hörtenhuber (Autor)
Bestseller Nr. 4
Anhebbarer Korrektur-Kniestuhl, höhenverstellbarer ergonomischer Stuhl, Untersuchungsstuhl gegen Myopie, perfekt zur Linderung von Rücken- und Nackenschmerzen und zur Verbesserung der Körperhaltung
  • ★ Stil: Unser Geschäft verfügt über Stühle und Hocker im Retro-Stil aus Metall, Holz, Acryl und Harz.Willkommen zum Stöbern;
  • ★ Mit dem Tisch, glücklich mit der ganzen Familie zu essen, kombiniert mit dem Frisiertisch, machen Sie ein schönes Make-up, kombiniert mit der Küche, lassen Sie es für eine lange Zeit entspannen.
  • ★ Anwendbare Szenen: Bar, Restaurant, Cafeteria, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Club, Büro
  • ★ Features: Jeder liebt etwas Einzigartiges.Dies ist eine menschliche Natur, daher haben wir verschiedene Stile von Hockern und Stühlen vorbereitet, aus denen Sie auswählen können.
  • ★ Logistik: Aufgrund der Nutzung der internationalen Logistik benötigen wir in der Regel 15-25 Tage, um zu versenden, mehr als 30 Tage, bitte schreiben Sie uns zu kontaktieren
Bestseller Nr. 5
Komene Ergonomischer Bürostuhl mit verstellbaren Armlehnen, Kopfstütze, Lendenwirbelstütze, hohe Rückenlehne, Computer-Schreibtischstuhl für Zuhause und Büro
  • 【Gute Wahl für Büroleute】 Die hohe Rückenlehne dieses Netz-Bürostuhls ist auf der Basis der menschlichen Wirbelsäulenkurve entwickelt, die für Büroleute konzipiert ist, die für einige Stunden arbeiten und sitzen müssen. Das geteilte Stützdesign macht die menschlichen Knochen in einer idealen Position. Es ist speziell für Büroleute konzipiert. Das schlichte Aussehen eignet sich für Büroanlässe und Zuhause mit modernem Design. Nur für Kleine Leute.
  • 【Ergonomisches Design】 Verstellbare Kopfstütze und Nackenstütze, Sie können es nach oben und unten anheben, um Ihren Kopf, Hals und Schultern zu passen; hohe Rückenlehne in V-Form stabile Struktur, die stabiler sein kann, eine Dreiecksform zur Unterstützung von Rücken und Lendenwirbel.
  • 【Multifunktional】 T-förmige Armlehne, 10 cm hoch/runter, Kunststoff-Lendenwirbelstütze auf der Rückseite kann 4 cm eingestellt werden, nach oben und unten 3 cm ziehen, um die Höhe der Kopfstütze zu ändern, um sich an Ihren Kopf anzupassen. Hohe Rückenlehne aus atmungsaktivem Netzgewebe hält kühl für Ihren Körper, bietet veränderbaren Neigungsbereich 95°-136° wie Sie möchten.
  • 【Hochwertiges Material】Zylinder hat die internationale SGS-Zertifizierung bestanden, mit guter Qualität und zuverlässiger. Die stabile Fünf-Sterne-Sterne-Strukturbasis erreicht Ihnen eine hochfeste Unterstützung, kann BIFMA-Teststandards erfüllen. PU-umwickelte Wirbel bewegen sich glatt und leise auf Holzböden, vermeiden Kratzer, um den Boden perfekt zu schützen.
Bestseller Nr. 6
SANDINI TravelFix Regular Size – Mikrofaser – Premium Reisekissen Made in EU/Nackenkissen mit ergonomischer Stützfunktion – Gratis Transporttasche mit Befestigungs-Clip
  • SIE KIPPEN BEIM SCHLAFEN AUF REISEN STÄNDIG NACH VORNE ODER ZUR SEITE? Ob im Flugzeug, Auto, Bus oder Zug – das Problem ist immer das gleiche: Viele Menschen leiden auf Reisen unter Nackenschmerzen und Muskelverspannungen weil der Kopf im Schlaf ungestützt abkippt und unangenehm nach vorne oder zur Seite hängt. An entspanntes Schlafen unterwegs ist nicht zu denken.
  • DAS TRAVELFIX PREMIUM-REISEKISSEN IST DIE IDEALE LÖSUNG FÜR BEQUEMEN SCHLAF UNTERWEGS: Das SANDINI Qualitäts-Produkt hat eine stützende und ergonomische Passform und ermöglicht Ihnen dadurch erholsamen Schlaf und Entspannung. Mit seiner 360° Drehbarkeit und dem einfach zu bedienenden Klettverschluss lässt es sich nach Größe und Belieben enger oder weiter einstellen.
  • VON VIELFLIEGERN UND WELTENBUMMLERN ENTWICKELT – VON PHYSIOTHERAPEUTEN EMPFOHLEN: Tausende zufriedene Kunden lieben es mit TravelFix zu reisen. Das Premiumkissen bietet ein Höchstmaß an Qualität und Komfort, deshalb bieten wir 100% QUALITÄTS- und ZUFRIEDENHEITSGARANTIE! Dieses original SANDINI-Produkt ist „Designed in Germany“ und „Made in EU“. TravelFix im Design Outlast/ Antikleder-Optik ist GERMAN DESIGN AWARD SPECIAL MENTION 2019 in der Kategorie „Excellent Product Design“.
  • GRATIS ENTHALTEN: TRANSPORTTASCHE MIT BEFESTIGUNGS-CLIP: Die Transporttasche ermöglicht Ihnen ein hygienisches und platzsparendes Transportieren des Reisekissens. Dank dem Befestigungs-Clip können Sie das Reisekissen schnell und einfach außen am Handgepäck oder Rucksack befestigen, haben es immer schnell zur Hand und sparen sich dadurch auch Platz im Koffer. TravelFix ist bei 30°C waschbar sowie trocknergeeignet.
  • AUCH VERFÜGBAR MIT OUTLAST-TEMPERATURAUSGLEICH UND WÄRMEREGULIERUNG: Wählen Sie TravelFix Outlast mit Temperaturausgleich und genießen Sie puren Luxus unterwegs. Die Outlast-Stofftechnologie an der Innenseite des Reisekissens sorgt für ausgleichendes Temperaturmanagement. Dabei wird abgegebene Wärme aufgenommen, gespeichert und bei Auskühlung wieder zur Verfügung gestellt, um durchgehend eine Wohlfühltemperatur zu ermöglichen.
Bestseller Nr. 7
Orthopädisches Sitzkissen Sitzring Aufblasbar Hämorrhoiden Sitzkissen Sitzring Steißbein mit Pumpe Härte einstellbar für Steißbein Dekubitus Rollstühle Blau
  • [SCHMERZLINDERND] Diese äußerst bequemen Kissen sind ergonomisch gestaltet und medizinisch zugelassen. Die Ringform verteilt das Körpergewicht gleichmäßig, ohne Druck auf das Perineum auszuüben, um Becken-, Perinea- und Analschmerzen zu lindern.
  • [TRAGBAR] Dieses Kissen ist klein und leicht genug, um es mitzubringen Sie. Die Größe des vollständig aufgeblasenen Kissens beträgt 14.5 Zoll. Entleert ist es kompakt und kann leicht zusammengeklappt und für Reise- und Pendelzwecke weggelegt werden.
  • [KEINE SCHMERZEN DURCH SITZEN MEHR] Übernehmen Sie die Kontrolle, um Rückenschmerzen, Hämorrhoiden, Druckstellen, Po-Schmerzen, Ischialtuberosität, Prostatitis, Steißbeinschmerzen, Pilonidzysten, Bandscheibenvorfälle, Schmerzen bei der Geburt und Schwangerschaftsschmerzen zu lindern.
  • [EINFACH AUFBLASEN - ÜBERALL EINNEHMEN] Mit unserer mitgelieferten Luftpumpe können Sie Ihr Kissen immer schnell und einfach aufblasen, luft in das Kissen zu pumpen, ohne sich außer Atem und gewickelt zu fühlen. Das Ventil an der Seite des Kissens kann leicht zusammengedrückt werden, um maximalen Komfort und maximale Festigkeit zu erzielen. Ideal für jeden Stuhl, Autositz, LKW-Sitz, Rollstuhl, Flugzeug, überall dort, wo Sie bequem sitzen müssen.
  • [WEICHES MATERIAL] Das Donutkissen besteht aus weichem und haltbarem PVC-Material. ungiftig oder geschmacklos, wiederverwendbar und langlebig.
Bestseller Nr. 8
DXRacer Racing Simulator Tisch PS-1000-N Lenkradständer, Rennsimulator, Schwarz
  • Der DXRacer PS-1000-N ist modular, ergonomisch designt und somit die ideale Wahl für Racing-Simulator und Rennspiele.
  • Durch eine verstellbare Plattform für das Lenkrad lässt es sich individuell, ganz nach eigenen Bedürfnissen für jeden Benutzer, einstellen.
  • Höhe und Winkel sind verstellbar und können angepasst werden, wie es gerade benötigt wird. Dadurch ist die nötige Freiheit bei Racing-Simulatoren und Rennspielen gewährleistet, die benötigt wird.
  • Der PS-1000-N besteht aus einem Stahlrahmen und ist zusammenklappbar. Dadurch lässt sich der Racing Simulator platzsparend lagern und steht nicht im Weg.
  • Der Lieferumfang beinhaltet Schalthebel-Ständer und 10 Kabelbinder um die Kabel des Lenkrads an dem Stahlrahmen zu fixieren.
SaleBestseller Nr. 9
Bürostuhl, Ergonomischer Stuhl,Bürostuhl Ergonomisch Höhenverstellbarer Drehstuhl mit Wippfunktion Armlehne, Bürostuhl 150 kg,Computer Stuhl, Schreibstuhl für Büro & Home-Office, in Grün (grau)
  • 【Neuartiger Stil】 Bürostuhl ergonomisch stromlinienförmiges Design, harmonische Farbabstimmung, ob in einem formellen Büro, einem Konferenzraum oder einem Arbeitsbereich zu Hause, es kann die Aufmerksamkeitder der Menschen auf sich ziehen. Diese Serie hat drei Farben zur Auswahl: Grau, Schwarz, Apfelgrün. Es ist ein unverzichtbarer idealer Helfer bei Ihrer täglichen Arbeit.
  • 【Multifunktionale Einstellung】 Ergonomischer Bürostuhl hat die ideale Biegung der Wirbelsäule. Mit verstellbare Kopfstützeb und Ntzrücken unterstützen Ihren ganzen Köper. Dies führt zu weniger Beschwerden über Rückenschmerzen.Bürostuhl Ergonomischer Durch die Verstellung der Sitzhöhe finden Sie die perfekte Position.Die Verwendung unserer ergonomischen Stühle verringert das Risiko von Nackenproblemen. PP + ABS + Stoff + Mesh + Metall.
  • 【Maximaler Komfort】 Bürostuhl Ergonomischer Bürostuhl das Kissen besteht aus 5 cm elastischem Schwammkissen, das bequem und nicht leicht zu verformen ist. Dadurch werden der durch lange Arbeit verursachte Druck auf Hüfte und Taille wirksam verringert. Der Netzstoff ist atmungsaktiv, fühlen Sie sich im Sommer auch nicht stickig. Ergonomischer Stuhl ,die Räder ist aus hochwertigem PU, das den Boden nicht zerkratzt oder beschädigt.
  • 【Feine Bearbeitung】 Bürostuhl Ergonomischer Ergonomischer Stuhl die Gasbar hat SGS-Zertifizierung bestanden, und der Bürostuhl kann um 10 cm eingestellt werden, was leicht an die Höhe des Schreibtisches angepasst wird. Die lackierten Fünf-Sterne-Basis aus Metall sind nicht nur schön, sondern auch stark. Das Zweirad-Design kann sich flexibel um 360 Grad drehen und geräuschlos bewegen.
  • 【Einfach zu installieren】 Bürostuhl Ergonomischer Bürostuhl Produkt ist einfach zu installieren und detaillierte Bauanleitung ist im Lieferumfang enthalten. Gesamtabmessungen: 91-98,5 x 56 x 61 cm, Max. Belastung: 150 kg. Wenn Sie Vorschläge oder Fragen zum Produkt haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.Wir werden in Deutschland hergestellt und schnell versendet.
Bestseller Nr. 10
hjh OFFICE 707210 Bürostuhl/Chefsessel Avatar Pro, schwarz/rot
  • Stufenlose Sitzhöhenverstellung mit Toplift
  • Sitzfläche angenehm gepolstert, mit abgerundeter Sitzvorderkante
  • Rückenlehne aus flexiblen Kunststoffstreben, bezogen mit atmungsaktivem Netzstoff
  • 8-fach höhenverstellbare, winkelverstellbare Armlehnen mit Softpad-Auflage
  • Rückenlehne aus schwarzem Kunststoff

Gütesiegel für Bürostühle

Ein besonderes Qualitätsmerkmal stellen Gütesiegel dar. Es gibt sie auch für Bürostühle. Gütesiegel bestätigen dir, dass der Bürostuhl auf jeden Fall die Mindestbedingungen bezüglich Sicherheit und Gesundheit erfüllt. Diese Gütesiegel für Bürostühle solltest du kennen:

GS-Zeichen

GS-Zeichen

Geprüfte Sicherheit“ bedeuten die beiden Buchstaben GS. Das GS-Zeichen als Zertifizierung wurde 1977 eingeführt. Duhast es bestimmt schon ein paarmal gesehen, vor allem auf Technik- und Elektro-Artikeln. Wirf doch gleich einmal einen Blick auf deinen Haartrockner. Das GS-Zeichen bestätigt dir, dass ein Produkt bei bestimmungsgemäßer und vorhersehbarer Verwendung keine Gefahr für „Schäden an Leib und Leben“ bedeutet. Hersteller dürfen das GS-Zeichen an ihrem Produkt nur dann anbringen, wenn zuvor eine zugelassene Prüfstelle in einer Baumusterprüfung die Qualitätskriterien bestätigt hat.

TÜV-Prüfsiegel „Ergonomie geprüft“

TÜV-Siegel

Der Technische Überwachungsverein – kurz: TÜV – besteht aus mehreren eingetragenen Vereinen, die als technische Prüforganisationen Sicherheitskontrollen durchführen. Dabei berücksichtigen sie vor allem die von staatlichen Anordnungen oder Gesetzen vorgeschriebenen Sicherheitsbestimmungen.

Kommt dir beim TÜV spontan die „Hauptuntersuchung für Kraftfahrzeuge“ in den Sinn? Stimmt, diese Kfz-Untersuchung wird im allgemeinen Sprachgebrauch meistens als TÜV bezeichnet. Sie ist allerdings nur eine technische Untersuchung von vielen.

Bei Schreibtischstühlen kontrolliert das Prüfprogramm vom TÜV Rheinland die gesetzlichen Mindestanforderungen für diese Stuhlgattung. Das TÜV-Prüfsiegel bestätigt dabei die gute ergonomische Gestaltung des Bürostuhles einschließlich der Anforderungen für das dynamische Sitzen.

AGR-Gütesiegel

Gütesiegel AGR

Die drei Buchstaben AGR stehen für „Aktion Gesunder Rücken„. Der eingetragene Verein wurde 1995 gegründet mit dem Zweck, die Forschung zum Entstehen und Vermeiden von Rückenschmerzen zu fördern und zur öffentlichen Verbreitung der Forschungsergebnisse beizutragen. Das vom Verein vergebene AGR- Gütesiegel „Geprüft & empfohlen“ zeichnet besonders rückenfreundliche Produkte aus, darunter Bürostühle. 2005 hatte Öko-Test das AGR-Gütesiegel mit „sehr gut“ bewertet.

Quality Office

Gütesiegel Quality-Office

Das Gütesiegel „Quality Office“ bestätigt dem Schreibtischstuhl eine besonders gute Produktqualität einschließlich der ergonomischen Gestaltung – über die gesetzlichen Anforderungen hinaus.

Wie teuer ist ein guter Bürostuhl?

Super-Qualität zum Schnäppchenpreis erwarte von einem guten Bürostuhl lieber nicht. In diesem Segment stehen Qualität und Preis in einem unmittelbaren Zusammenhang. Bei Kaufpreisen für Bürostühle in einer Spanne zwischen 100 und 1000 Euro fühlen sich Interessenten gelegentlich überfordert. Leichte Abweichungen unter 100 Euro für akzeptable Schreibtischstühle können vereinzelt vorkommen. Dann solltest du aber besonders genau hinsehen und extra kritisch abwägen. Bürostühle mit einem Kaufpreis ab ungefähr 750 Euro aufwärts wiederum bieten dir kaum noch nutzwertige Funktionen, die einen derartigen Preis rechtfertigen. Es sei denn, du stehst auf einen exklusiven Markennamen oder ein besonders innovatives Design.

Denke beim Kaufpreis daran, dass es dabei nicht nur um Ausstattung und Funktionen eines Bürostuhls geht, sondern auch um seine Verarbeitung. Je sorgfältiger und stabiler der Stuhl gearbeitet ist, umso länger wird er halten. Kalkuliere also Langlebigkeit des Büromöbels mit ein. Ein Schreibtischstuhl von guter Qualität hat eine Haltbarkeitserwartung von acht bis zehn Jahren oder sogar länger. Ein Billigexemplar kaum.

Unter welchen Voraussetzungen es finanzielle Unterstützung für Bürostühle gibt

Vielleicht brauchst du die Anschaffungskosten für deinen neuen Bürostuhl gar nicht alleine zu stemmen. Deine Krankenkasse und die Deutsche Rentenversicherung würden sich eventuell an den Kosten für einen Bürostuhl beteiligen. Darauf hoffen darfst du, wenn du bereits wegen eines Rückenleidens oder anderer orthopädischer Probleme in ärztlicher Behandlung bist. Voraussetzung ist dabei, dass deine Beschwerden durch eine gesundheitsschädliche Sitzweise beim Arbeiten verursacht sind. Auch über das Finanzamt kannst du dir über eine Steuergutschrift ein paar Euro für deinen Bürostuhl zurückholen. So gehst du vor:

Krankenkasse

Unter bestimmten Voraussetzungen bezuschussen oder übernehmen Krankenkassen die Kosten für einen ergonomischen beziehungsweise orthopädischen Bürostuhl.

Arbeitest du im Angestelltenverhältnis, hole dir zunächst – noch vor dem Kauf – vom Arbeitgeber die Erlaubnis für die Beantragung des speziellen Bürostuhls ein. Er hat nämlich das letzte Wort über die in seinem Betrieb verwendeten Arbeitsmittel einschließlich der Möbel. Das bedeutet wiederum nicht zwangsläufig, dass er die vollen Kosten für einen voraussichtlich teureren orthopädischen Bürostuhl trägt. Zwar hat er gegenüber seinen Angestellten eine Fürsorgepflicht, muss aber auch wirtschaftlich handeln. Als nächsten Schritt lässt du dir also von deinem Orthopäden die medizinische Notwendigkeit einschließlich Begründung der Anschaffung dieses Bürostuhles bescheinigen, um weiterhin am Arbeitsleben teilhaben zu können. Auch der Entlassungsbericht nach Abschluss einer orthopädischen Reha-Maßnahme kann mit Begründung der Notwendigkeit einen orthopädischen Bürostuhl befürworten.

Damit sind jedoch noch nicht alle Hürden genommen. Nachdem du deinen Antrag gestellt hast, entscheidet der zuständige Sachbearbeiter deiner Krankenkasse, ob und in welchem Umfang sich die Kasse an den Kosten beteiligt. Einen Versuch ist es aber allemal wert.

Günstige Voraussetzungen für den Erfolg deines Antrags bringst du mit bei Leiden wie Bandscheibenvorfällen und nach Bandscheibenoperationen, bei Morbus Scheuermann und Morbus Bechterew, bei Skoliose und weiteren Wirbelsäulenverformungen, bei systemischen Skeletterkrankungen sowie verschiedenen Erkrankungen der Blut- und Lymphgefäße im Bein-Becken-Bereich.

Den Antrag erhältst du direkt von deiner Krankenkasse oder kannst ihn dir oft auch auf der Webseite der Krankenkasse herunterladen. Es ist ohnehin ratsam, in dieser Sache die Krankenkasse persönlich aufzusuchen. So kannst du deinen Fall persönlich besprechen und dabei deine Chancen auf Erfolg besser einschätzen. Viele Krankenkassen fahren einen Sparkurs. Richte dich also innerlich auf eine eventuelle Absage ein. Beharrlichkeit kann sich aber auszahlen. Lege gegen die Ablehnung umgehend schriftlich Widerspruch ein. Argumentiere sachlich und bleibe dabei immer freundlich. Psychologisches Feingefühl wird sich hier eher lohnen als plumpes Drohen mit einem Rechtsanwalt.

Deutsche Rentenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung ist ebenfalls eine Option zur Beteiligung an den Kosten für einen neuen Bürostuhl. Die Kriterien für eine Kostenbeteiligung der Deutschen Rentenversicherung erfüllst du allerdings erst, wenn du Beitragszeiten von mindestens 15 Jahren nachweisen kannst.

Gemäß dem Grundsatz „Rehabilitation vor Rente“ ist die Rentenversicherung stark daran interessiert, dass deine Arbeitskraft weiterhin erhalten bleibt oder möglichst schnell wieder hergestellt ist. Natürlich brauchst du auch hier ein ärztliches Attest oder eine Bescheinigung nach einer Reha-Maßnahme, dass du nur unter Benutzung eines orthopädischen Bürostuhls deinen Beruf weiter ausüben kannst. Daneben möchte die Deutsche Rentenversicherung eine ausführliche Beschreibung deiner beruflichen Tätigkeit sehen sowie einen Kostenvoranschlag für den Stuhl.

Finanzamt

Bist du selbstständig oder freiberuflich tätig, kannst du ohnehin die Anschaffung deines neuen Bürostuhls als betrieblich bedingte Ausgabe von deiner Einkommensteuer absetzen. Ebenso kannst du die Mehrwertsteuerausgabe mit den Mehrwertsteuereinzügen verrechnen. Als Angestellter kannst du den Kaufpreis für deinen Bürostuhl in deiner Steuererklärung als steuermindernden Posten aufführen, falls du doch den Stuhl anteilig oder sogar komplett bezahlt hast.

Wann ist es Zeit für einen neuen Bürostuhl?

Spätestens dann, wenn dein Bürostuhl weniger stabil als früher wirkt, die Funktionen klemmen und das Sitzen unbequem geworden ist, solltest du dich nach einem Nachfolger umsehen. Allein schon beim täglichen stundenlangen Sitzen bilden sich irgendwann Sitzmulden, die jedoch kein bisschen ergonomisch sind: Sie fühlen sich unangenehm an oder drücken sogar. Oft schränken sie dich auch in deiner Bewegungsfreiheit ein. Wie schnell das passiert, hängt wesentlich von der allgemeinen Qualität des Bürostuhls ab und außerdem von der Form der Sitzfläche. Hochwertige Bürostühle mit einer nach außen gewölbten Sitzoberfläche neigen weniger beziehungsweise erst spät zur Bildung von Sitzmulden.

Wohin mit dem alten Bürostuhl?

Hat dein Bürostuhl ausgedient, denke bei der Entsorgung auch an die Umwelt, in diesem Fall vor allem Müllvermeidung. Wenn dein Bürostuhl wirklich nur noch Schrottwert hat, entsorgst du ihn am besten über die Sperrmüllabfuhr oder bringst ihn zum Recyclinghof.

Ist dein alter Bürostuhl noch gebrauchstauglich, kannst du ihn verkaufen – zum Beispiel über das schwarze Brett in einem Supermarkt, eine Kleinanzeige oder ein Auktionsportal im Internet. Oder du spendest deinen ausgedienten, aber noch funktionsfähigen Bürostuhl an eine karitative Organisation.

Kurz gesagt

Ein guter Bürostuhl soll ergonomisch gestaltet sein und variable Einstellungsmöglichkeiten bieten. Beim Preisvergleich sollten neben Form und Funktion auch die Verarbeitungsqualität und voraussichtliche Haltbarkeit bezogen werden. Die Auswahl eines passenden Schreibtischstuhls mit verschiedenen Funktionen beugt gesundheitlichen Beeinträchtigungen vor, zum Beispiel an der Wirbelsäule und dem Bewegungsapparat einschließlich der Muskulatur. Bei bereits bestehenden orthopädischen Leiden kann es Zuschüsse von der Krankenkasse oder Rentenversicherung geben.

Share via

Letzte Aktualisierung am 19.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

0 Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Verwendung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Share via
Welcher Bürostuhl ist perfekt? Die 10 beliebtesten Bürostühle