Start Familie Erfolgreich Fruchtfliegen bekämpfen: 7 Tipps

Erfolgreich Fruchtfliegen bekämpfen: 7 Tipps

von Lieselotte Wever
0 Kommentar
Erfolgreich Fruchtfliegen bekämpfen: 7 Tipps

Wie aus dem Nichts tauchen sie im späten Frühjahr, spätestens im Sommer, auf: Fruchtfliegen. Sind sie erst mal da, wirst du sie schwer wieder los. Erfolgreich Fruchtfliegen bekämpfen ist möglich – mit diesen Tipps.

Hilfe! Fruchtfliegeninvasion!

Endlich wird es wieder Sommer. In deiner Sommervorfreude auf Aktivitäten wie Freibad und Grillen oder Garten, Terrasse und Balkon bleiben weniger erfreuliche Begleiterscheinungen dieser Jahreszeit ausgeklammert, darunter sie: Fruchtfliegen. Macht nichts, denn sie werden sich dir schon selbst in Erinnerung bringen. Huch, da sind sie schon!

Als Sommergäste in der Wohnung sind Fruchtfliegen verhasst, doch das ist ihnen schnurz. Wo wenige sind, tummeln sich bald mehr. Vor allem Küchen haben es ihnen angetan. Wie ihr Name bereits verrät, lieben sie Früchte, insbesondere Obst, außerdem verschiedene Speisereste und Abfall. Fruchtfliegen schweben nicht nur von außen in deine Wohnung ein. Einige erblicken sogar direkt bei dir das Licht der Welt. Jawohl, Fruchtfliegen treiben es in deinen vier Wänden und legen an unsichtbaren Stellen ihre winzigen Eier ab, aus denen die Fliegenlarven schlüpfen und über ein Maden- und Puppenstadium die nächste Generation Fruchtfliegen bilden. Manche Fruchtfliegen bringst du wiederum selber vom Einkaufen ein.

Egal, auf welche Weise Fruchtfliegen deine Wohnung besiedeln: Es fühlt sich wie ein Überfall an.

7 Tipps zum Fruchtfliegen Bekämpfen

Den gelegentlich auch als Obstfliegen bezeichneten Fruchtfliegen bist du nicht hilflos ausgeliefert. Du kannst Fruchtfliegen bekämpfen und sie besiegen.

Fruchtfliegen bekämpfen funktioniert nach zwei Grundmethoden:

  • Vorbeugen
  • Beseitigen

Hier kommen 7 Tipps, wie du die Obstfliegen los wirst.

1. Küche sauber halten

Im Grunde ein simpler Rat, denn in der Küche soll es grundsätzlich sauber und hygienisch zugehen. Zur Fruchtfliegen-Saison ist extra penible Sauberkeit besonders wichtig. Dabei geht es nicht allein ums regelmäßige gründliche Putzen. Bewahre Obst, Gemüse, Backwaren, Süßes oder Saft geschützt auf und lasse keine Essensreste herumliegen. Die kleinen Plagegeister haben feine Riechorgane und merken schon von draußen, ob sich ein Besuch bei dir lohnt.

Benutztes Geschirr und Besteck werden am besten umgehend abgewaschen oder in die gleich danach geschlossene Geschirrspülmaschine gegeben.

Überreifes und verdorbenes Obst gehört in den Mülleimer. Bringe Bio-Abfall und übrige Küchenabfälle regelmäßig, am besten täglich, zur Mülltonne. Auf Fruchtfliegen wirken sich zersetzende Lebensmittel unwiderstehlich. Sollen sie ihren kulinarischen Gelüsten doch am Müllplatz nachgehen! Nebeneffekt: Der Müll zieht nicht nur keine weiteren Fliegen an, sondern mit dem Entsorgen beförderst du zumindest ein paar der Tiere ins Freie – hoffentlich auf Nimmerwiedersehen.

2. Fruchtfliegen bekämpfen durch achtsames Einkaufen

Schon vor dem Verkauf sind Obst und Gemüse häufig unsichtbar von bereits im Obstanbaubetrieb abgelegten Fliegeneiern bedeckt. Sieh dir in Klarsicht- oder Kartonverpackung verpacktes Obst und Gemüse im Geschäft also genau an: Wenn du bereits Fruchtfliegen in der Verpackung bemerkst, lasse sie besser liegen. Du holst dir damit nur einen kompletten Fruchtfliegenfamilienclan nach Hause. Dabei kannst du durch geschicktes Einkaufen bereits vorbeugend Fruchtfliegen bekämpfen! Kaufe also weniger belebt wirkende Packungen.

Zu Hause angekommen, packst du das Obst und Gemüse aus, wäschst alles gründlich mit lauwarmem Wasser ab und verstaust es fliegensicher.

Kaufe außerdem nicht zu viel Obst und Gemüse auf einmal und verbrauche es zügig.

3. Insektenschutz zum Fruchtfliegen bekämpfen

Mit einem Netz als Insektenschutz errichtest du eine wirksame Barriere gegen die unerwünschten Gäste. Natürlich muss das Netzgewebe für die 2-4 mm winzigen Fliegen besonders engmaschig sein. Insektennetze vor Fenstern und Terrassen- oder Balkontüren bieten keinen sicheren Schutz vor den Lästlingen. Guten Schutz bieten feinmaschige Fliegenhauben, die du über Teller und Schalen mit fruchtfliegengefährdeten Lebensmitteln stülpst.

Homealexa Fliegenhaube, 6er Set Abdeckhaube für Essen, Faltbare Kuchenabdeckung Fliegenschirm Lebensmittel Abdeckung, Perfekter Fliegen-Schutz für Essen, Obst, Picknick, BBQ, 44x44x30 cm, Weiß
  • 【 Besser Schützen für Ihr Essen 】 Zum Schutz Ihrer Kochtöpfe, Salate und Früchte vor allen Insekten, Fliegen, Mücken und Ameisen! Perfekt für den Innen- und Außenbereich, bei Gartenpartys, Grillpartys, Catering-Events und Picknicks. Entspannen Sie sich und genießen Sie, anstatt den ganzen Nachmittag Insekten zu vertreiben!
  • 【 Einfach zu benutzen 】 Sehr einfach bei eine Hand benutzen, dass so wie ein normaler Regenschirm ist. Ziehen Sie am Seil um ihn aufzumachen und drücken Sie die Oberseite zum falten. Eine einfache Lagerung design für Alltagsleben.
  • 【 Starke Konstruktion 】 Der Rahmen des Schirmzeltes besteht aus hochwertigem Metall, das umlaufende Netz ist dicht gewebt, sodass keine Insekten eindringen können. An der Unterseite gibt es auch hübschen Band, das Ihr Essen und Trinken besser vor Ungeziefer geschützt ist. Es ist 44*44 cm groß und bieten Platz für Geschirr und Getränke bis zu 30cm in der Höhe.
  • 【 Deko für Ihr Zuhause 】 Weiße Spitze macht es zur tollen Deko für Ihr Esszimmer. Es ist Leicht zu reinigen, können Sie es direkt unter klarem Wasser waschen und es ist leicht zu trocknen.
  • 【100% Zufriedenheits-Garantie】 Schreiben Sie ein E-Mail wenn Sie Fragen haben oder Hilfe brauchen, wir werden antworten innerhalb von 24 Stunden. Wir bieten Ihnen freundlichen Service.

4. Fruchtfliegen bekämpfen mit tödlichem Lockstoff

Jetzt wird es brutaler. Ihre Gier nach fruchtigen Genüssen wird lästigen Fruchtfliegen zum Verhängnis: Sie bezahlen sie mit ihrem Leben. Sogar ansonsten friedliebende Zeitgenossen sollen schon entnervt zu dieser Methode gegriffen haben, wenn sie sich einer Invasion von Fruchtfliegen ausgesetzt sahen.

Im Handel werden spezielle Fruchtfliegenfallen angeboten. Dabei handelt es sich um kleine Gefäße zum Befüllen mit Lockstoffflüssigkeit. Die Fliegen krabbeln hinein, finden aber nicht wieder hinaus. Sie landen in der Flüssigkeit und ertrinken.

Sale
Aries Obstfliegenfallen-Set mit 2 Fruchtfliegenfallen und 250ml Lockstoff Köderflüssigkeit
  • Fruchtfliegen Falle im 3er Set: 2 Trichter Fliegenfallen und 250ml Fruchtfliegenköder - geeignet für Frucht-, Obst- und Essigfliegen
  • wirksame Fruchtfliegenköder Kombination, Hausmittel aus Fruchtauszügen und Säuren lockt die Obstfliegen in den Fruchtfliegenfänger
  • EFFEKTIVE LOCKWIRKUNG: Dank der Aries Fruchtfliegenköderflüssigkeit im Fruchtfliegen Fänger ist leicht gärendes Obst kein begehrtes Ziel mehr für Fliegen
  • Inkl. NACHFÜLLFLASCHE mit Fliegenköder Lockmittel für die Obstfliegenfalle zum Obstfliegenschutz innen in der Küche oder draußen Outdoor
  • PREMIUM QUALITÄT von ARIES Umweltprodukte: Nachhaltige Produktion aus Deutschland mit CES und ECO CONTROL Zertifizierung

So eine Fruchtfliegenfalle kannst du übrigens preiswert und einfach selbst herstellen. Nimm ein altes 200-300 ml fassendes Senf- oder Marmeladenglas, gib ein paar Tropfen Geschirrspülmittel auf den Boden, darauf einen Esslöffel Essig – gern Obstessig, danach fühlst du circa bis zur Hälfte des Glases vorsichtig mit Leitungswasser auf. Stelle das Glas an einen Ort, wo es dir nicht im Weg ist, zum Beispiel auf die Fensterbank oder den hinteren Rand deiner Spüle.

Warte ab, was passiert. Bald werden sich erste Fruchtfliegen für das Glas mit seinem verlockenden Inhalt interessieren, anfliegen und an der Innenwand herunterkrabbeln, bis sie schließlich die Oberfläche der Flüssigkeit erreichen. Da das Spülmittel die Oberflächenspannung stark herabsetzt, sinken die Fruchtfliegen hindurch in die Tiefe und sterben.

Es ist erstaunlich, wie viele Obstfliegen sich nach kurzer Zeit im Glas sammeln – oft viel mehr, als erwartet. Von Zeit zu Zeit leerst du das Glas in die Toilette und bereitest eine frische Lösung zu.

5. Mit UV-Licht und Strom Fruchtfliegen bekämpfen

Einen schnellen Tod beschert Fliegen & Co. ein elektrischer Insektenvernichter mit anlockendem UV-Licht. Beim Berühren des Geräts erleiden die Tiere einen tödlichen Stromschlag. Gute Geräte haben einen abnehmbaren Abfallbehälter plus Bürste zum raschen Entsorgen und Ausputzen.

VIFLYKOO Elektrischer Insektenvernichter,Insektenfalle Mückenlampe 14w 60㎡ mit UV-Licht,Keine giftigen Chemikalien,Wirksam zum Reduzieren Fliegender Insekten für Innen Schlafzimmer und Gärten
  • ▶【EFFEKTIVE MOSKITO-STEUERUNG】Der elektronische Moskito-Killer verwendet zwei 14 Watt Hochfrequenz-Glühlampen, die violette UV-Lichtwellen von 365NM freisetzen können, um Mücken effektiv durch die menschliche Bionik-Technologie zu locken und sie mit Hochspannung von 1800 V zu töten.
  • ▶【LEISTUNGSFÄHIGE & GROSSE FLÄCHENABDECKUNG】360-Grad-Mückenfallenentwurf. Wirksam für eine große Fläche von bis zu 60 Quadratmetern. Ideal für Zuhause, Büro, Küche, Restaurants, Schulen, Krankenhäuser usw. Nur für den Innenbereich.
  • ▶【SICHER & CHEMISCH FREI】Durch physikalische Methoden und einen geräuscharmen Betrieb ist es ideal, um Insekten fernzuhalten. Es ist ungiftig, geruchlos und frei von Chemikalien, 100% umweltfreundlich und sicher für Babys und Haustiere.
  • ▶【EINFACHE BEDIENUNG UND EINFACHE REINIGUNG】Stecken Sie die Moskitofalle in die Steckdose und arbeiten Sie für Sie! Dieser Insekten-Zapper verfügt über einen abnehmbaren Abfallbehälter und eine Bürste an der Unterseite für die einfache und einfache Entsorgung und Reinigung.
  • ▶【DURABLE & HOHE QUALITÄT】Die Muschel ist aus hochwertigem ABS-Material gefertigt, stark, schön und langlebig. Einen Haken an der Oberseite, können Sie ihn je nach Bedarf aufhängen. Kratzfest, solide und robust, langlebig.

6. Fleischfressende Pflanzen auf Fruchtfliegen ansetzen

Wenn du einen grünen Daumen hast, aber wirklich nur dann, kannst du Fruchtfliegen bekämpfen mit Unterstützung von fleischfressenden Pflanzen wie Fettkraut, Venusfliegenfalle oder Sonnentau sowie Kannenpflanzen holen. Sie werden etliche der störenden Fruchtfliegen vertilgen.

Fleischfressende Pflanzen sind jedoch anspruchsvoll in der Pflege. Die attraktiven Gewächse werden zwar gern im Pflanzenhandel angeboten, doch Käufern ohne fachkundiges Know-how gehen solche Pflanzen meistens ein. Sie sind also keine SOS-Lösung, aber eine reizvolle, ergänzende Variante zum Fruchtfliegen Bekämpfen. Wenn du bereit bist, dich mit zeitlichem Vorlauf in die Pflege fleischfressender Pflanzen einzuarbeiten, kannst du dir hiermit ein spannendes und nützliches Hobby erschließen.

7. Fruchtfliegen bekämpfen durch Umsiedeln

Wenn dir die Tipps 4., 5. und 6. zu heftig für das Beseitigen von Fruchtfliegen sind, gefällt dir bestimmt dieser Vorschlag für eine Lebendfalle:

Auch hierbei lockst du die Tiere gezielt an. Dafür nimmst du eine geräumige Plastiktüte oder dicht verschließbare Dose, in die du ein paar Obstreste oder Obstabfall gibst. Platziere die Tüte oder Dose offen am Ort des Problems. Rasch werden Mengen von Obstfliegen in den Behälter schwirren und sich am Inhalt laben. Dann verschließt du Tüte oder Dose blitzschnell, trägst sie hinaus und entlässt die Plagegeister in größerer Entfernung von deinem Haus in die Freiheit.

Für schmales Geld kannst du eine Lebendfalle auch kaufen:

Fruchtfliegen-Lebendfalle Trapango®
  • Mit dem Trapango bekommen Sie die Plage kinderleicht in den Griff! Auch als 2er- /3er-/6er-Pack erhältlich.
  • effektiv ✓, wiederverwendbar✓, familientauglich ✓, Made in Germany ✓
  • Ausgezeichnet mit dem "PETA Progress Award 2017" !!! Fliegen zuverlässig einfangen und einfach draußen wieder freilassen.
  • Nie mehr Lockstoff kaufen, ein kleines Obststück bringt den maximalen Erfolg!
  • Geniale Lebendfalle für Fruchtfliegen, Obstfliegen, Essigfliegen -> NICHT für TRAUERMÜCKEN aus Blumentöpfen/Erde geeignet

Gute Nachricht: Fruchtfliegen sind harmlos

So sehr Fruchtfliegen nerven, sind sie doch harmlos. Sie schaden weder Menschen noch ihren Haustieren. Fruchtfliegen stechen nicht, beißen nicht und übertragen auch keine Krankheiten. Sie sind einfach nur unangenehm bis ekelerregend. Sie krabbeln auf Speisen herum, ohne dass du weißt, wo sie zuvor gewesen sind. Außerdem sind ihre Hinterlassenschaften auf Fensterscheiben, Spiegeln und Möbeln alles andere als erfreulich.

Fazit

Fruchtfliegen sind lästig und unappetitlich. Sie kommen durchs Fenster geflogen oder werden beim Einkauf mit nach Hause gebracht. Äußerst vermehrungsfreudig, werden ohne Gegenmaßnahmen aus anfangs wenigen Exemplaren rasch Hunderte. Zum Glück gibt es mehrere vorbeugende und beseitigende Methoden zur Fruchtfliegen Bekämpfung, die zudem preiswert sind.

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

0 Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Verwendung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Share via
Erfolgreich Fruchtfliegen bekämpfen: 7 Tipps