ASMR: Wohlfühl-Trend, der unter die Haut geht

Veröffentlicht am 02. Februar von Ursula Martens in Besser leben

Jemand flüstert Dir ins Ohr, schenkt Dir seine ganze Aufmerksamkeit und ist Dir so nah, dass Dir ein wohliger Schauer über den Rücken läuft. Wenn Dir das gefällt, solltest Du die Augen nach ASMR offen halten. Andere Bezeichnungen für ASMR sind Kopfkribbeln, Kopf-Orgasmus, Gehirnmassage und Sinnesmassage.

Frau flüstert Mann etwas ins Ogr
ASMR: Entspannen durch sanftes Flüstern und wohlige Geräusche

ASMR: Kribbeln und Wohlgefühl durch akustische, visuelle oder taktile Reize

Was ist ASMR?

Hinter dem sperrigen Begriff Autonomous Sensory Meridian Response, der übersetzt so viel bedeutet wie „unwillkürliche Sinnes-Reaktion der Nervenbahnen“, verbirgt sich ein wunderschönes Erlebnis: Ein stimulierendes Kribbeln, das am Scheitel beginnt und dann wie ein erfrischender Wasserfall über den Nacken die Wirbelsäule hinunterfließt. Es wird auch als schwache Form von Euphorie beschrieben. Andere Bezeichnungen sind Kopfkribbeln, Kopf-Orgasmus, Gehirnmassage oder Sinnesmassage.

Vielleicht hast Du selbst sogar schon mal ASMR erlebt, ohne es zu wissen, bestimmt aber etwas ganz ähnliches: die Gänsehaut, die entsteht, wenn ergreifende Musik erklingt, wenn Du einen berührenden Film ansiehst oder vielleicht auch bei einem leckeren Essen. Nach wie vor wissen Forscher kaum etwas darüber, was abgesehen von Kälte noch zu einer Gänsehaut führen kann. Noch weniger weiß man darüber, wie ASMR zu erklären ist.

ASMR als Trend auf YouTube

Erst vor ein paar Jahren hat sich ein Bewusstsein für ASMR entwickelt. Seit 2007 findet man im Internet vereinzelte Hinweise darauf. Ab etwa 2010 hat das Phänomen den heutigen Namen und eine wachsende Fangemeinde, die zum Beispiel YouTube dafür nutzt, um das Kribbeln zu erzeugen. Die Videoplattform ist deshalb hervorragend geeignet, weil ganz unterschiedliche visuelle und auditive Auslöser für das wohlige Gefühl sorgen können. Deshalb lohnt es sich verschieden gestaltete Kanäle und Videos anzuschauen. Manche YouTuber nehmen auch Wünsche ihrer Zuschauer auf und machen daraus ein ASMR-Video. Man findet aber auch viele professionell produzierte Angebote bei Spotify und bei Amazon.

Die gängigsten ASMR-Kategorien

ASMR-Videos zum Relaxen

Die Mal-Videos von Bob Ross („The Joy of painting“) veranschaulichen wunderbar die entspannende Wirkung von ASMR. Mit sanfter Stimme und leise reibendem Pinsel hat Bob Ross schon so manchen Zuschauer in den Schlaf gewiegt. Das funktioniert auch ohne Gänsehautgefühl, denn die Grenzen zwischen ASMR, Meditation und entspannenden Klängen sind fließend. Grundsätzlich sind alle ASMR-Videos leise. Schon allein das macht sie zur wohltuenden Abwechslung zu hyperaktiven Radiomoderatoren, doppelzüngigen Verkäufern, trällernden Musikern und dampfplaudernden Politikern. Bei ASMR geht es nicht darum lauter, schriller, witziger oder krasser zu sein.

Finde Deinen ASMR-Trigger

Bei den meisten Menschen, die für ASMR empfänglich sind, wird die prickelnde Empfindung durch eine angenehm flüsternde Stimme ausgelöst. Bei manchen funktioniert auch ein fieses Zischeln, das einen leichten Gruselschauer mit sich bringt wie in dieser Voldemort-Parodie:

Wenn Du Dich auf Deine Gefühle einlässt, wirst Du vieles mit neuen Ohren hören und interessante Dinge entdecken. Auf Platz zwei stehen verschiedene Geräusche: Klicken, Klopfen, Kratzen, Knirschen, das Brechen von Eierschalen, klirrende Eiswürfel, Geräusche mit dem Mund oder zerplatzende Luftpolsterfolie. Manchen Leuten gefällt, was andere schier in den Wahnsinn treiben kann. Viele ganz gewöhnliche Tätigkeiten können das Kribbeln im Kopf auslösen: Abspülen, Staub wischen, Obst schälen …

Häufig geben Dir YouTuber das Gefühl, dass sie Dir ihre volle Aufmerksamkeit schenken. Sie sind ganz nah an der Kamera, berühren sie vielleicht sogar und blicken Dich direkt an. Diese Art von ASMR lässt sich wunderbar mit verschiedenen Rollenspielen verbinden. Wenn Du das Gefühl genießt, wenn man bei der Maniküre oder im Spa mit Dir spricht oder Dich in die Zeit zurücksehnst, als man Dir vor dem Schlafengehen noch Gutenachtgeschichten vorgelesen hat, dann findest Du jemanden, der das für Dich auf YouTube macht.

Noch sind die ASMR-Männer deutlich in der Unterzahl, besonders in Deutschland, wo sich der Trend noch nicht so richtig herumgesprochen hat. Aber das muss nicht so bleiben. Vielleicht hast Du ja selbst Lust, anderen mit Flüstern, Rascheln und sanftem Streichen eine Freude zu bereiten? Du brauchst für den Anfang nur das, was sowieso in den meisten Computern oder Smartphones vorhanden ist.

ASMR und Esoterik

Wer es esoterisch mag, findet Videos, die bestimmte Chakren ansprechen sollen:

ASMR, Erotik und Fetische

Die meisten seriösen ASMR-YouTuber nehmen ihre Videos nur auf, damit die Zuschauer sich entspannen können. Es ist aber auch nicht ungewöhnlich oder gar verwerflich, wenn Du das als Anregung für Deine erotischen Fantasien und Tagträume nutzt wie mit diesem Video.

Es gibt auch „Freundin-Rollenspiele“:

Und das Pendant dazu für Frauen:

ASMR bei Amazon

Einige ASMR-Angebote sind in Amazon Prime oder Unlimited enthalten und damit für  diese Kunden kostenlos:

Kapitel 1: Asmr Kennenlernen
  • Sophia de Mar
  • MP3-Download
Asmr: Massage der Sinne
  • Sophia de Mar
  • MP3-Download
GentleWhispering Asmr Collection
  • Maria GentleWhispering
  • MP3-Download

Binaurale Tonwidergabe empfohlen

Technisch anspruchsvolle YouTuber verwenden spezielle Stereo-Mikrofone, die Aufnahmen für die Wiedergabe auf Kopfhörern machen. Damit bekommst Du einen optimalen 3D-Effekt und kannst Dich den Stimmen und Geräuschen noch näher fühlen. Außerdem schätzen einige ASMR-Fans das wärmende und schützende Gefühl gut sitzender Kopfhörer. Mit Stereo-Kopfhörern ist es auch möglich, so genannte binaurale Beats wiederzugeben. Dabei handelt es sich um eine Art akustische Täuschung, die das Gehirn in einen anderen Bewusstseinszustand bringen kann. Das linke Ohr bekommt eine leicht unterschiedliche Frequenz zu hören als das rechte Ohr.

Bestseller Nr. 1
[Verbesserte Version] SoundPEATS Bluetooth Kopfhörer 4.1 Sport In Ear Kabellos AptX 8 Stunden Magnetisch mit Mikrofon Schweißfest geeignet für Jogging Fitness Workout Stereo Ohrhörer für iPhone Samsung und jedes andere Smartphone oder Bluetooth-Gerät ( Schwarz )
  • 【Fortschrittliche Bluetooth 4.1 und aptX Technologie】Bringt einen klaren und sauberen Stereo-Klang ohne Unterbrechung auf einer Reichweite von bis zu 10m. Unterstützt die automatische Verbindung nach der erfolgreicher Paarung zum ersten Mal
  • 【Optimaler Tragekomfort】Dank ergonomischen Haltbügeln und weichen Silikon-Ohraufsätzen können Sie immer und überall Musik hören. Es kommt 3 Paar Ohrhaken und 4 Paar Ohrstöpseln(inklusive XS im Vergleich zu der Vorgängerversion) in verschieden Größen, jeder kann die richtigen Ohrstöpsel und Ohrhaken finden
  • 【Magnetische Eigenheit】Dank des integrierten verstärkten Magnets können Sie die beiden Hörer zusammen befestigen und die Kopfhörer wie eine schicke Halskette tragen, ohne sich darüber Angst zu machen, dass die Kopfhörer herausfallen, auch bei starken Bewegungen

Die Wissenschaft hinter ASMR

Noch steht die Forschung ganz am Anfang. Eine Studie vermutet eine Verbindung zwischen ASMR und Synästhesie.  Auch eine weitere Studie kommt zu dem Ergebnis, dass bei ASMR Gehirnareale aktiviert werden, die normalerweise nicht zusammenarbeiten. Eine Erklärung dafür, warum das so ist, gibt es allerdings noch nicht.

Kurz gesagt

Für jemanden, bei dem ASMR nicht wirkt, wird es immer ein seltsames Phänomen bleiben. Für alle anderen öffnet sich mit ASMR eine neue Welt. Noch ist fast nichts über die Mechanismen bekannt, die ASMR in uns auslösen und wie alles kann es positive und negative Seiten haben. Ein entspannendes Video kann Dir beim Einschlafen helfen, aber Du solltest auch ohne so ein Video einschlafen können. Sich ein Girlfriend-Rollenspiel anzusehen, kann anregend sein, ist aber kein Ersatz für eine richtige Freundin. Wer Probleme mit dem Gleichgewichtssinn hat oder psychisch labil ist, sollte binaurale Beats nur nach Absprache mit einem Arzt nutzen. Alles in allem gibt es bei ASMR und verwandten Entspannungs- und Anregungsmethoden viel zu entdecken. Probier aus, was Dir gut tut und stör Dich nicht daran, wenn außer Dir keiner versteht, was an ASMR so toll sein soll.

Das wird dich auch interessieren…