Start Lifestyle Kauf-Tipp für vegane Kosmetik: Shop-Apotheke online

Kauf-Tipp für vegane Kosmetik: Shop-Apotheke online

von Lieselotte Wever
2 Kommentare
Kauf-Tipp für vegane Kosmetik: Shop-Apotheke online

Werbung: Dieser Artikel enthält einen Link zu einem unserer Partner.

Vegane Kosmetik liegt im Trend. Was macht sie so besonders? Warum interessieren sich so viele Menschen dafür, selbst solche, die keine Veganer sind? In unserem Artikel erfährst du, worum es bei veganen Kosmetikprodukten geht, welche empfehlenswert sind und wo du sie bekommst.

Vegane Kosmetik: hergestellt ohne Tierleid

Vegan“ steht für tierleidfreie Produkte und Herstellungsprozesse. Vegane Kosmetikprodukte enthalten keine Inhaltsstoffe tierischer Herkunft – zum Beispiel Milch, Ei, Honig, Gelée Royale, Propolis oder Bienenwachs. Außerdem werden die Produkte ohne Tierversuche hergestellt. Das schließt Verträglichkeitstests und weitere Versuche an Tieren im Herstellungsprozess der Produkte ebenso aus wie Tierversuche mit den Inhaltsstoffen. Solche strengen Maßstäbe legen die Hersteller veganer Kosmetikerzeugnisse an – einschließlich der von anderen Firmen bezogenen und in ihren Produkten weiterverarbeiteten Inhaltsstoffe.

Insbesondere die Gewissheit, mit veganer Gesichtscreme, veganem Shampoo oder veganer Seife ein tierleidfreies Produkt zu erhalten, spricht immer mehr Verbraucher emotional stark an. Zusätzlich schätzen sie die ausgezeichnete Qualität veganer Kosmetikerzeugnisse.

Warum du außerdem am besten zu veganer Kosmetik greifst

Die Hersteller veganer Kosmetik behandeln unsere Mitgeschöpfe, die Tiere, mit Respekt und beuten sie nicht für ihre Zwecke aus. Darüber hinaus fühlen sie sich weiteren ethischen, moralischen und qualitativen Aspekten verpflichtet. So achten viele von ihnen bei der Verwendung pflanzlicher Bestandteile auch darauf, dass es sich dabei um nachwachsende Rohstoffe handelt. Einige Hersteller produzieren neben veganer Kosmetik noch konventionelle Kosmetik. Sie achten dann streng auf voneinander getrennte Herstellungsprozesse. Das gewährleistet, dass keine tierischen Bestandteile in vegane Kosmetikartikel gelangen.

Bei der Auswahl der veganen Zutaten erwarten Konsumenten eine hochwertige Qualität. Ebenso wichtig sind ihnen schonende und hygienische Verarbeitungsprozesse.

Wie kannst du sicher sein, dass vegane Kosmetik wirklich hält, was sie verspricht? Orientierung bieten dir spezielle Siegel – mehr dazu im nächsten Kapitel.

Wegweiser durch den Angebotsdschungel: die Qualitätssiegel von The Vegan Society

Es existieren viele vegane Qualitätssiegel. Längst nicht alle davon erfüllen vegane Kriterien wirklich. Im Prinzip kann sich jeder Hersteller sein eigenes veganes Qualitätsversprechen via Siegel basteln. Hier gibt es neben vertrauenswürdigen Herstellern leider auch schwarze Schafe. Willst du sicher gehen, musst du die auf den Produkten genannten Inhaltsstoffe und weitere relevante Angaben genau studieren. Der Begriff „vegan“ ist in der EU nicht klar und einheitlich geregelt.

Von vornherein vertrauenswürdig ist das vegane Qualitätssiegel der „The Vegan Society“: die Veganblume. Das mit seiner charakteristischen Blume geschmückte Vegan-Logo zeichnet vegane Kosmetikartikel sowie Lebensmittel aus.

Vegane Kosmetik in der Shop-Apotheke online bestellen

Du findest Kosmetikprodukte mit der Veganblume sowie in anderer fachkundig empfohlener Qualität auf www.Shop-Apotheke.com – zum Beispiel von Lavera und Weleda.

Mache es dir zu Hause bequem und stöbere in Ruhe durch unseren Online-Shop. Freue dich über die einfache Navigation und unsere zahlreichen vergünstigten Sonderangebote. Über eine Auswahlleiste kannst du gezielt nach veganer Kosmetik mit bestimmten Inhaltsstoffen und weiteren Eigenschaften suchen. Bestelle vegane Kosmetik mit wenigen Klicks direkt zu dir nach Hause.

Fazit

Vegane Lebensweise schließt die Körperpflege mit ein. Nicht alle als vegan angepriesene Kosmetikerzeugnisse erfüllen die Bedingungen dafür. Vegane Kosmetik aus der Apotheke verheißt hier professionelle Seriosität. Umso besser ist es, wenn Veganer Naturkosmetik bequem in der Shop-Apotheke kaufen können. Apothekenpreise? Gern, wenn sie so attraktiv sind wie hier. Neben ohnehin günstigen Preisen gibt es regelmäßig Sonderangebote.

Verwendete Bilder mit Dank an © Sarah Comeau & ANDI WHISKEY, unsplash.com

2 Kommentare

You may also like

2 Kommentare

Linda 22. Juli 2019 - 23:14

Sehr richtig. Vegan schließt auch die Körperpflege mit ein. Obwohl Werbung ein schöner und richtiger Artikel. Den Partner werde ich mir mal anschauen.

Reply
Philipp Senge 24. Juli 2019 - 11:06

Danke für dein Feedback. Viel Spaß beim Stöbern 😉

Reply

Hinterlasse einen Kommentar