Monatshoroskop Februar 2018 – für alle Sternzeichen

Veröffentlicht am 15. Januar von Lieselotte Wever in Besser leben
Frau steht nachts auf einer Brücke und sieht in die Sterne
Ein Blick in die Sterne zeigt, welches Potenzial der Februar für uns hat.

Im Februar stehen einige Sternzeichen vor Herausforderungen, für andere läuft es so richtig rund. Egal, zu welcher der beiden Gruppen Du gehörst, wirst Du Dich Deinem Schicksal stellen. Du behältst die Nerven und entwickelst Lösungen. Fühlst Du Dich vom Glück umarmt und festgehalten, koste den Moment intensiv aus. Der Februar als kürzester Monat ist dabei voll kosmischer Energie.

 

Widder: Dein Monatshoroskop im Februar

Du bist bereit, einige Deiner Prinzipien über Bord zu werfen, um Dich als fairer Teamplayer zu beweisen. Das ist sehr gut, denn in der Gruppe kannst Du im Februar wesentlich mehr erreichen, selbst wenn es bedeutet, dass Du Ruhm und Ehre teilen musst.

Ab Mitte des Monats schärft Kraftplanet Mars Deinen Verstand, und Du kannst auch komplexe Zusammenhänge schnell erfassen. In Sachen Liebe hält der Februar ebenfalls ein paar angenehme Überraschungen für Dich bereit. Dein Partner lässt sich einiges einfallen, um Dir zu imponieren. Bist Du Single, solltest Du viel flirten, denn Dir könnte diesen Monat Dein Herzenspartner über den Weg laufen.

 

Stier: Dein Monatshoroskop im Februar

So entspannt wie noch im Vormonat geht es für Dich jetzt nicht weiter. Bei verschiedenen Vorhaben triffst Du auf Hindernisse. Das gilt auch für berufliche Pläne. So gut Deine Sterne für beruflichen Erfolg stehen, musst Du dafür doch kämpfen. Dein starker Durchsetzungswille steht Dir dabei gelegentlich im Weg. Mit Diplomatie und Kompromissbereitschaft wirst Du mehr erreichen.

Ab Mitte des Monats sorgt Venus für Lichtblicke in zwischenmenschlichen Beziehungen einschließlich Partnerschaften. Im Austausch mit anderen über Probleme oder Enttäuschungen tankst Du neue Kraft. Außerdem vertraust Du darauf, dass Geduld oft belohnt wird.

 

Zwillinge: Dein Monatshoroskop im Februar

Der Februar hält einige Herausforderungen für Dich bereit. Du bist derzeit noch etwas träge und brauchst Zeit, um in Schwung zu kommen. Es reizt Dich aber gleichzeitig, neue Dinge auszuprobieren. Bis zum 18. des Monats kannst Du mit Deinem rhetorischen Geschick für viel Begeisterung sorgen.

Danach können allerdings kleinere Missverständnisse auftreten. Mit Rücksicht und einer Portion Gelassenheit meisterst Du jedoch auch diese Phase souverän. Lasse Dich nicht verunsichern, sondern halte an Deinen Ideen fest. Sie sind gut und richtig. Wenn Du Dich gestresst fühlst, lenkst Du Dich am besten ab, indem Du gute Freunde besuchst.

 

Krebs: Dein Monatshoroskop im Februar

Nach dem ereignisarmen Vormonat gehst Du in Gedanken durch, wo Du in diesem Jahr Veränderungspotenzial zum Besseren erkennst. Eventuell gefasste gute Vorsätze legst Du auf den Prüfstand. Du erstellst einen Plan, welche realistischen Ziele Du bevorzugt ansteuern wirst. Spätestens ab Mitte Februar verfügst Du über genug Elan, die ersten Vorhaben anzupacken.

In Deiner Beziehung schwebst Du grade im siebten Himmel, was Dir einen zusätzlichen Energieschub verleiht. Als Single kann Dir jetzt Dein Traumpartner begegnen. Ziehe Dich also gerade jetzt nicht zu sehr in stille Häuslichkeit zurück, sondern gib Deinem Liebesglück eine Chance.

 

Löwe: Dein Monatshoroskop im Februar

Alles kommt nur gemächlich in Schwung, aber immerhin, es bewegt sich etwas. Die Partnerschaft verläuft ab 10. Februar wieder angenehmer und Ihr geht beide einen großen Schritt aufeinander zu. Das tut gut und ist auch nötig. Auf Mars ist diesen Monat absolut Verlass. Er versorgt Dich kontinuierlich mit viel Energie, sodass Du in anstrengenden Situationen Durchhaltevermögen beweist.

Lasse Deine Pflichten also nicht außer Acht, auch wenn Du nicht immer Lust darauf hast. Du wirst sehen, dass Dir das alles leichter fällt, als Du zunächst denkst. Beschäftige Dich am besten mit Dingen, die Dir wirklich Spaß machen.

 

Jungfrau: Dein Monatshoroskop im Februar

Im Februar erhältst Du einen kleinen Dämpfer. Am Arbeitsplatz entwickelt sich nicht alles so, wie von Dir erhofft. Als strategisch veranlagter Mensch denkst Du über Veränderungen nach, mit denen Du die Schieflage am besten ausbalancieren kannst.

Auch in der Liebe läuft es momentan nicht ganz rund. Die Leidenschaft vom Jahresanfang scheint weitgehend verpufft. Vielleicht erwartest Du nach dem grandiosen Jahresbeginn aber auch nur zu viel. Bleibe locker und versuche, Deinen Partner für ein paar gemeinsame Unternehmungen zu begeistern. Die Chancen stehen gut, dass sich alles wieder einpendelt. Bleib ruhig optimistisch.

 

Liebe & Familie JAHRESHOROSKOP 2018: Deine Botschaft für jeden Monat
  • Lieselotte Wever, Susanne Swazyena
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 104 Seiten

Waage: Dein Monatshoroskop im Februar

Die Sonne macht ihrem Namen alle Ehre und scheint in nahezu jeden Winkel Deines Schicksals, um ihn mit Licht zu erfüllen. Du freust Dich riesig, dass alles so reibungslos bei Dir abläuft. Es klappt einfach alles. Gelegentlich werden Deine Erwartungen sogar übertroffen. Du spürst, wie so viel Glück allmählich zur Gewohnheit wird.

Das bringt Dich ins Grübeln: Machen nicht auch gelegentliche Misserfolge und Veränderungen in Liebe und Beruf ein erfülltes Leben aus? Du kannst schließlich das Glück erst wirklich schätzen, wenn Du auch immer wieder mal die Abwesenheit des Glücks erlebst. Du fühlst Dich gerade der Weisheit ein Stückchen näher.

 

Skorpion: Dein Monatshoroskop im Februar

Anfang Februar kann es zu kleineren Störungen im kommunikativen Bereich kommen. Sie lösen sich aber bereits Mitte des Monats wieder auf, wenn Sonne und Merkur weiterziehen. Unterzeichnen neuer Verträge erst nach dem 18. Februar. Venus lässt Dein Herz höher schlagen, Du fühlst Dich wie frisch verliebt.

Alles, was Du jetzt zu geben bereit bist, wird doppelt zu Dir zurückkommen. Es lohnt sich also, viel Gefühl zu investieren, denn die Reaktionen werden Deinem Ego sehr schmeicheln. Du wirst bewundert und bist ein Vorbild für andere Menschen. Nicht nur die eigene Partnerschaft, auch platonische Freundschaften können jetzt deutlich vertieft werden.

 

Schütze: Dein Monatshoroskop im Februar

Du fühlst Dich weiter voller Energie und Lebenslust. Hast Du den guten Rat vom Vormonat beherzigt und bewegst Dich mehr, spürst Du bereits erste gesundheitliche Vorteile. Die Power und Deine gute Laune wirst Du ab Mitte Februar besonders gut gebrauchen können, denn ab dann hast Du mit ein paar Schwierigkeiten zu kämpfen.

Insbesondere im Beruf erwarten Dich aufreibende Kommunikationsprobleme. Ob nun selbstständig oder angestellt – mit Deiner offenen Art trägst Du zum Erkennen und Beilegen von Konflikten erheblich bei. Damit sind aber noch nicht alle Probleme erledigt, denn es warten weitere Herausforderungen auf Dich.

 

Steinbock: Dein Monatshoroskop im Februar

Sonne, Merkur und Venus bringen Dich im Februar auf viele tolle Ideen. Dabei denkst Du auch schon mal um die sprichwörtliche Ecke. Mit dieser gedanklichen Freiheit und Deiner Kreativität kannst Du sehr viel erreichen. Tausche Dich mit anderen Menschen aus, und lasse Dich von diesen inspirieren.

Du hast eine enorme Auffassungsgabe, daher fällt es Dir nicht schwer, alles sofort umzusetzen. Du kannst jetzt sowohl als Einzelkämpfer, aber auch im Team überzeugen. Probiere Dich so vielfältig wie möglich aus, und sprenge dabei ruhig die eine oder andere Regel. Du kannst im Februar Großartiges leisten und andere Menschen für Dich begeistern.

 

Wassermann: Dein Monatshoroskop im Februar

Ungefähr bis Mitte Februar setzen sich die positiven astrologischen Effekte fort. Optimistisch und energiegeladen organisierst Du Beruf und Freizeit. Unter Merkureinfluss überzeugst Du im Job mit brillanten Argumenten und erlebst dadurch einige Erfolge.

Mit Deinem Partner und guten Freunden unternimmst Du viel und genießt Euer Beisammensein. So müsste es immer sein! Doch ab dem 18. Februar lässt diese Hochphase etwas nach. Keine Sorge: Es werden keine nennenswerten Probleme auftreten. Du gelangst nur in etwas ruhigeres Fahrwasser. Im Grunde ist das sogar gut, bleibst Du doch so mit beiden Füßen fest auf dem Boden..

 

Fische: Dein Monatshoroskop im Februar

Der Februar bietet Dir eine Menge Möglichkeiten, Dich neu zu orientieren. Du wägst Für und Wider genau ab und triffst kluge Entscheidungen. Dabei verlässt Du Dich viel mehr auf Deinen Instinkt als auf eine rationale Denkweise. Gut so, denn so bist Du auch bereit, Deine eigenen Grenzen zu überschreiten.

Normalerweise siegt bei Dir die Skepsis, doch jetzt sind kalkulierbare Risiken eine prickelnde Herausforderung für Dich. Probiere Dich aus, und höre auf Dein Bauchgefühl. Es wird Dir zuverlässig signalisieren, wie weit Du gehen kannst. Du kannst darauf vertrauen. Auch beruflich geht es ab diesen Monat wieder aufwärts.

 

Das wird dich auch interessieren…